Reinigen

Auf das Material kommt es an

Fußmatte reinigen

Eine Fußmatte ist ein wirklich nützliches Ding. Sie verhindert, dass der gröbste Straßendreck in die eigenen vier Wände getragen wird. Und wer in einem Miethaus bzw. Mehrfamilienhaus lebt, hat sogar meistens zwei Fußmatten zu überwinden. Beim Hausputz wird sie aber gern vergessen.

Wenn eine Fußmatte ihrem Zweck gemäß verwendet wird, also man sich daran die Schuhe abstreift und nicht nur darüber spaziert, dann sammelt sich alsbald nicht unerheblicher Dreck an und in ihr. Das kann einfacher „Staub“ der Straße sein, aber auch alle möglichen Partikel bis hin zu Resten von dem was Hunde so hinterlassen und deren Herrchen nicht vollständig weggeräumt haben. Und trotzdem wird die Fußmatte beim Hausputz häufig vergessen. Einmal im Monat sollten sie ihre Fußmatte also mindestens reinigen – sonst tragen sie den darin angesammelten Schmutz wieder in ihre Wohnung.


Fußmatten Reinigung ist abhängig vom Material

Das Material der Fußmatte entscheidet darüber, wie Du sie am besten reinigst. Dabei sind die Fußmatten vor der Haustür, also draussen, meist aus Metall oder Gummi (oder einer Kombination aus beidem) und im Innenbereich meist aus Kunstfasern oder auch Kokosfasern.


Outdoor Fußmatte

Outdoor-Fußmatten aus Gummi und Metall kann man einfach abbürsten und -abkehren. Bei hartnäckigem Schmutz die Matte einfach mit Wasser und etwas Spülmittel abzuschrubben. Hausmeister verwenden dafür – wie für fast alles – natürlich gerne auch einen Hochdruckreiniger. Das kann sinnvoll sein, macht aber vor allem mehr Spaß (und Krach)…. helfen.


Indoor Fußmatte

Indoor-Fußmatten aus Kunstfaser können, soweit flexibel, häufig in der Waschmaschine (max 40 Grad) gewaschen werden. Oder, das wäre unsere Empfehlung, in der Badewann oder im großen Waschbecken (soweit vorhanden z.B. in der Waschküche) mit Wasser und etwas Seife nass bürsten und danach gut trocknen (mit dem Fön oder in die Sonne stellen).

Besteht die Rückseite der Fußmatte aus Vinyl, sollte die Fußmatte nur ausgeklopft und abgesaugt werden und nicht in die Waschmaschine. Verschmutzungen lassen sich auch gut Teppichschaum entfernen.

Bei einer Fußmatte aus Kokosfasern sollte keine nasse Reinigung abgewendet werden. Dann die Oberfläche am besten nur abbürsten und absaugen.

 

 

 


Passend dazu bei Amazon...

Angebot
iRobot Braava 390t Wischroboter, intelligente Navigation, 2 in 1: Trocken- und Feuchtreinigung,...
  • iRobot verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung mit Robotertechnologien und hat weltweit bislang mehr...
  • Wischroboter für größere Räume oder Bereiche, von der Marke, die auf mehr als 30 Jahre Erfahrung mit...
  • Reinigt größere Bereiche durch dreifaches Wischen. Durch iAdapt 2.0 mit Navigation Cube weiß der...

Auch interessant...